Niederlassung Deutschland - PKO Bank Polski (2024)

Saldenbestätigungen zum Ende des Jahres 2022

Im Bereich Konten können Sie bereits Ihre Saldenbestätigung zum Ende des Jahres 2022 herunterladen. Um diese Option zu nutzen, stellen Sie sicher, dass Sie über Kontoberechtigungen für den Zugriff auf Saldeninformationen verfügen.

Auslandsüberweisungen mit einem Zahlungszweckcode

Für eine Auslandsüberweisung in bestimmte Länder geben Sie bitte im Titel einen so genannten Zahlungszweckcode an, der den Zweck der Transaktion angibt. Ohne diese können wir die Überweisung nicht ausführen.

In welchen Ländern ist ein Zahlungszweckcode erforderlich?

  • Die Vereinigten Arabischen Emirate
  • Myanmar (Birma)
  • Bahrain
  • China (für Überweisungen in der Währung CNY/RMB)
  • Malaysia

Wo kann ich diesen Code finden?

Sobald Sie Ihren BIC-Code eingegeben haben, wird eine Liste aktiviert, aus der Sie den entsprechenden Zahlungszweckcode auswählen können.

Erinnern Sie sich.

Wenn Sie die Codes im Zahlungstitel ergänzen müssen, korrigieren Sie auch die Dateien, die Sie in die Anwendung importieren möchten.

Änderung der Bedingungen für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen an Firmenkunden der PKO BP SA Niederlassung Deutschland

Ab dem 1. März 2023 werden die nachfolgend beschriebenen Änderungen in den Bedingungen für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen an Firmenkunden der PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland vorgenommen:

  • Abschaffung der Gebühren für die Aufrechterhaltung hoher Kontosalden
  • Erhöhung der Kontoführungsgebühr von 20 EUR auf 50 EUR
  • Erhöhung der Gebühr für den Zugang zum Electronic Banking von 30 EUR auf 50 EUR
  • Einführung einer Gebühr von 10 EUR für die Ausstellung einer Debitkarte
  • Erhöhung der Gebühr von 15 EUR auf 50 EUR für die Vermittlung einer Creditor-ID (CID) durch die Landesabrechnungskammer Krajowa Izba Rozliczeniowa S.A.
  • Erhöhung der Provision für die Gewährung einer Garantie von 0,5 % auf 0,7 % pro Quartal (mindestens 150 EUR)
  • Erhöhung der Gebühr für die Erteilung von Informationen über den Kunden an eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft von 50 EUR auf 100 EUR
  • Hinzufügung eines Moduls zur Verfolgung von Überweisungen in der Applikation iPKO business (SWIFT-Tracker-Modul) – die Gebühr wird fällig, sobald die Dienstleistung von der PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland zur Verfügung gestellt wird.
  • Hinzufügung der Information, dass die Bank über den Saldo eines aufgelösten Kontos gemäß den schriftlichen Anweisungen des Kontoinhabers verfügt, was das Recht der Bank, ihre Forderungen aus dem Saldo des Kontos zu befriedigen, nicht berührt
  • Streichung der Angaben zu den Währungen, in denen sonstige Express- und Eilüberweisungen ins Ausland ausgeführt werden (alle Angaben über die Realisierung der Aufträge sind in den Geschäftsbedingungen für Zahlungsaufträge enthalten)
  • Änderungen der Festlegungen für die Dienstleistung der Konsolidierung der Saldi und der für diese Dienstleistung erhobenen Gebühren

Um Ihnen die Analyse der Änderungen im Angebot zu erleichtern, haben wir Folgendes vorbereitet:

  1. Liste der Änderungen der Verkaufsbedingungen, gültig ab dem 1. März 2023.
  2. Neue, geänderte Verkaufsbedingungen, gültig ab 1. März 2023.

Wir bitten Sie um Bekanntmachung mit diesen Änderungen.

Gleichzeitig möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Zusammenarbeit des Kunden mit der PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland das Recht haben, einen von den Änderungen betroffenen Vertrag mit sofortiger Wirkung (d.h. zum Datum der Zustellung der Mitteilung über die Ablehnung der Annahme der neuen Bedingungen an die Bank) oder zu einem von Ihnen gewählten Datum, das jedoch vor dem Datum des Inkrafttretens der oben genannten Änderungen liegt, kostenlos zu kündigen. Weitere Informationen über die Kündigung des Vertrages mit uns finden Sie in Punkt 18 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Zusammenarbeit des Kunden mit der PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland,die Sie hier finden können(PDF-Datei). Die Mitteilung über die Ablehnung der Annahme der neuen Bedingungen ist an die im jeweiligen Vertrag angegebene Korrespondenzadresse der Bank oder an folgende Adresse des Geschäftssitzes der Bank zu senden: Frankfurt am Main, 60-311, Neue Mainzer Straße 52-58.

Wenn Sie uns vor dem 1. März 2023 nicht über Ihre Ablehnung der Änderungen informieren, gelten diese als angenommen.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater oder Betreuer im Kundendienstzentrum für Geschäftskunden.

Änderung der Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen für Firmenkunden der PKO Bank Polski S.A. Niederlassung Deutschland

Ab dem 1. September 2021 wird die PKO Bank Polski S.A. Niederlassung Deutschland folgende Änderungen an den Verkaufsbedingungen für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen an Firmenkunden der PKO Bank Polski S.A. Niederlassung Deutschland vornehmen:

  • Wir ändern die Bestimmungen, den Umfang und die Gebühren der Kommission für hohe Guthabensalden. Nach den Änderungen wird es zwei geänderte Gebühren geben: eine monatliche Gebühr und eine jährliche Gebühr
  • wir führen zusätzliche Gebühren für die Nutzung von iPKO biznes e-banking ein: eine monatliche Gebühr für die Nutzung des Systems für jeden zusätzlichen Benutzer über 5, eine Gebühr für das Hinzufügen von Benutzern, die bei einem Berater bestellt wurden (auch im Falle von EBICS) und Änderungen der Details, der erhobenen Gebühren
  • wir führen neue Gebühren für die Ausgabe von PIN-Nummern, einschließlich der per Post versandten, für Debitkarten ein
  • wir führen separate Gebühren für beleghafte Überweisungen ein
  • wir führen zusätzliche Gebühren ein für: (i) die Einrichtung einer Sperrung von Mitteln auf dem Konto, (ii) zusätzliche Auszüge, die auf Anforderung erstellt werden, (iii) die Bereitstellung der Kontohistorie in einer vereinbarten Form und wir wir führen die Bestimmung bezüglich der Erstellung einer Bestätigung einer Banktransaktion im Detail auf

Um Ihnen die Analyse der Änderungen in unserem Angebot zu erleichtern, haben wir Folgendes vorbereitet:

  1. Liste der Änderungen der Verkaufsbedingungen, gültig ab 1. September 2021. (PDF-DATEI)
  2. Neue, geänderte Verkaufsbedingungen, gültig ab 1. September 2021. (PDF-DATEI)

Wir laden Sie ein, sich mit ihnen vertraut zu machen.

Gleichzeitig möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit der PKO Bank Polski S.A. Niederlassung Deutschland (Allgemeine Geschäftsbedingungen) das Recht haben, den von den Änderungen betroffenen Vertrag mit sofortiger Wirkung (d. h. ab dem Datum der Zustellung einer Mitteilung über die Ablehnung der Annahme der neuen Bedingungen an die Bank) oder ab dem von Ihnen angegebenen Datum, jedoch vor dem Datum des Inkrafttretens der oben genannten Änderungen, kostenlos zu kündigen. Weitere Informationen über die Beendigung des Vertrages mit uns finden Sie in Punkt 12 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Zusammenarbeit des Kunden mit der PKO Bank Polski S.A. Niederlassung Deutschland, die Sie hier finden können (PDF-DATEI). Eine Mitteilung über die Ablehnung der Annahme der neuen Bedingungen sollte an die im jeweiligen Vertrag angegebene Korrespondenzadresse der Bank oder an die Adresse des Geschäftssitzes der Bank gesendet werden: 60311 Frankfurt am Main, Neue Mainzer Straße 52-58.

Wenn Sie uns nicht vor dem 1. September 2021 über Ihre Ablehnung der Änderungen informieren, gelten diese als angenommen.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater oder Vorgesetzten im Kundendienstzentrum für Firmenkunden.

Änderung der Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen für Firmenkunden der PKO BP SA Niederlassung Deutschland

Ab 1. Oktober 2020 nimmt die PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland die folgenden Änderungen der Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen für Firmenkunden der PKO BP SA Niederlassung Deutschland vor:

  • wir führen eine Gebühr für die Aufrechterhaltung eines hohen Kontensaldos zum Monatsende auf -Kontokorrent-/Hilfskonten ein, die in allen in der Wechselkurstabelle angegebenen Währungen geführt werden,
  • wir führen eine Gebühr für die Aufrechterhaltung eines hohen Kontensaldos zum Monatsende auf -Kontokorrent-/Hilfskonten ein, die in Währungen geführt werden, für die die aktuellen Einlagensätze negative Werte aufweisen,
  • wir führen eine Gebühr für die Aufrechterhaltung eines hohen Kontensaldos zum Jahresende aufKontokorrent-/Hilfskonten ein, die in allen in der Wechselkurstabelle angegebenen Währungen geführt werden,
  • wir ändern die Gebühr für SEPA Credit Transfer -Überweisungen mit Wertstellungsdatum für Bank Overnight,
  • wir fügen eine Gebühr für eine dringende Auslandsüberweisung hinzu - mit Wertstellungsdatum für die Tomnext Bank und eine NON-STP-Gebühr,
  • wir ändern die Gebühr für die Nutzung von EBICS,
  • wir führen -Änderungen im Abschnitt SEPA Direct Debit ein - Aufteilung der Gebühren in Unterscheidung zwischen Empfänger und Zahler,
  • wir streichen die Position "Bedingungen für die Ausführung von Zahlungsaufträgen" und "Bedingungen für die Ausführung von SEPA Direct Debit". Gleichzeitig ziehen wir die Möglichkeit zurück, OUR Kostenanweisungen für Überweisungen in Länder der Europäischen Union festzulegen,
  • wir ändern die Bestimmungen über Kreditprodukte im Zusammenhang mit der Einführung eines neuen Produktes - eines Mehrzweck-Kreditlimits,
  • wir fügen die Dienstleistung PKO Virtuelle Konten hinzu,
  • wir fügen die Position im Zusammenhang mit der Übernahme durch die Bank der Verwaltung über die Berechtigungen in iPKO Business hinzu.

Um die Analyse von Angebotsänderungen zu erleichtern, haben wir Folgendes vorbereitet:

1) Verzeichnis der Änderungen der Verkaufsbedingungen mit Wirkung vom 1. Oktober 2020 (PDF-Datei)

2) neue, geänderte Verkaufsbedingungen, gültig ab 1. Oktober 2020 (PDF-Datei)

Wir bitten Sie, sich mit den oben genannten Änderungen vertraut zu machen.

Gleichzeitig möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Zusammenarbeit des Kunden mit der PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland (Allgemeine Geschäftsbedingungen) die Möglichkeit haben, den von den Änderungen betroffenen Vertrag mit sofortiger Wirkung oder zu dem von Ihnen angegebenen Datum vor dem Inkrafttreten der oben genannten Änderungen kostenlos zu kündigen.

Wenn Sie Ihre Nichtannahme der Änderungen vor dem 1. Oktober 2020 nicht mitteilen, gelten sie als genehmigt.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater oder Kundenbetreuer im Kundendienstzentrum für Firmenkunden.

Änderung des Preis- und Leistungsverzeichnisses für Firmenkunden der PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland

Ab dem 1. Juli 2020 wird PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland keine automatischen Einlagen mehr anbieten.Wir bitten Sie sehr, die Änderungen zu akzeptieren. Wenn Sie diese nicht akzeptieren, können Sie den Rahmenvertrag für Zahlungsdienstleistungen mit sofortiger Wirkung kostenlos kündigen. Sie können das Datum der Kündigung selbst angeben, sofern es vor dem 1. Juli dieses Jahres liegt.Wenn uns bis zu diesem Termin keine Kündigung vorliegt, gehen wir automatisch davon aus, dass Sie die Änderungen akzeptiert haben.Wir empfehlen Ihnen, die Einzelheiten zu lesen:
Änderungen in dem Preis- und Leistungsverzeichnis für Firmenkunden der PKO Bank Polski Niederlassung Deutschland ab 01.07.2020 [PDF-Datei]Neues, geänderte Preis- und Leistungsverzeichnis für Firmenkunden der PKO Bank Polski Niederlassung Deutschland ab 01.07.2020 [PDF-Datei]

Änderung des Preis- und Leistungsverzeichnisses für Firmenkunden der PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland

Ab 1. Juni 2020 gelten höhere Mindestbeträge für ausgehandelte Einlagen [PDF-Datei]. Wir bitten Sie sehr, die Änderungen zu akzeptieren. Wenn Sie diese nicht akzeptieren, können Sie den Rahmenvertrag für Zahlungsdienstleistungen mit sofortiger Wirkung kostenlos kündigen. Sie können das Datum der Kündigung selbst angeben, sofern es vor dem 1. Juni dieses Jahres liegt.Wenn uns bis zu diesem Termin keine Kündigung vorliegt, gehen wir automatisch davon aus, dass Sie die Änderungen akzeptiert haben.Wir laden Sie ein, sich mit den Einzelheiten vertraut zu machen:
Änderungen in den Verkaufsbedingungen der Niederlassung in Deutschland ab 01.06.2020 [PDF-Datei]Neue, geänderte Verkaufsbedingungen der Niederlassung in Deutschlandab 01.06.2020 [PDF-Datei]

Änderung der Bedingungen für die Ausstellung und den Einsatz der PKO Visa Firmendebitkarte DE für Firmenkunden der PKO Bank Polski SA Niederlasssung Deutschland

Die neuen Bedingungen für die Ausstellung und den Einsatz der PKO Visa Firmendebitkarte DE gelten ab dem 1. Februar 2020 für die Kunden der PKO Bank Polski SA Niederlasssung Deutschland.Die Änderungen folgen aus den Anforderungen betr. Starke Kundenauthentifizierung: Ziffer 3 Abs. 16 (a)(iv). Wir bitten um Ihre Zustimmung zu den aktualisierten Geschäftsbedingungen. Sollten Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sein und Ihre Zustimmung verweigern, dann können Sie Ihren Vertrag über den Einsatz der PKO Visa Firmendebitkarte DE kostenfrei jederzeit oder sofort kündigen. Ihre Zustimmung gilt als erteilt, wenn Sie uns Ihre Ablehnung nicht vor dem 01.02.2020 angezeigt haben.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater oder Kontobetreuer im Zentrum der Firmenkundenbedienung.

Niederlassung Deutschland - PKO Bank Polski (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Twana Towne Ret

Last Updated:

Views: 6047

Rating: 4.3 / 5 (44 voted)

Reviews: 91% of readers found this page helpful

Author information

Name: Twana Towne Ret

Birthday: 1994-03-19

Address: Apt. 990 97439 Corwin Motorway, Port Eliseoburgh, NM 99144-2618

Phone: +5958753152963

Job: National Specialist

Hobby: Kayaking, Photography, Skydiving, Embroidery, Leather crafting, Orienteering, Cooking

Introduction: My name is Twana Towne Ret, I am a famous, talented, joyous, perfect, powerful, inquisitive, lovely person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.